Paragraphs
y
Headline (optional)
Physische Klimarisikoanalyse und Anpassungskonzepte
Subline (optional)
Klima & Dekarbonisierung
Content

Ihr Unternehmen durch Anpassung zukunftsfähig aufstellen

Die Folgen des Klimawandels zeigen sich immer deutlicher: Steigende Temperaturen und zunehmende Extremwetterereignisse wie Starkregen oder Dürreperioden stören Anlagen und Betriebsabläufe von Unternehmen in vielen Branchen Direkt und entlang globaler Lieferketten. Unsere systematische, wissenschaftsbasierte Klimarisikoanalyse ist eine zentrale Grundlage, um angesichts der Gefährdungen Resilienz zu entwickeln. Wir unterstützen Sie, prioritäre Risiken zu identifizieren, anpassende Maßnahmen zu ergreifen und Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen. Damit sind Sie auch entsprechend der Anforderungen der CSRD und EU-Taxonomie auskunftsfähig. 

Image
Grünes Hochhausdach
Content

Physische Risiken des Klimawandels identifizieren und bewerten

Wir ermitteln die aktuellen und zukünftigen Gefährdungslagen durch den Klimawandel: An welchen Standorten nehmen zum Beispiel Starkregenereignisse und Überschwemmungen zu? Wo zeichnen sich lange Trockenperioden und erhöhte Hitzetage ab? Die Informationsbasis der Klimaforschung wird in unserer Analyse mit geografischen Daten zum Standort zusammengeführt. Im nächsten Schritt stufen wir ein, wie exponiert und vulnerabel die Abläufe im Betrieb vor Ort und entlang zentraler Lieferketten sind. Neben der Infrastruktur und Logistik betrachten wir dabei immer auch die Gesundheitsrisiken für Personen, die mit Ihrem Unternehmen verbunden sind. Ausgehend von der grundlegenden Gefahreneinstufung prüfen wir mit Ihnen das Schadensausmaß und die Eintrittswahrscheinlichkeit des Risikos.  

 

Content

Unsere Zusammenarbeit mit dem adelphi Competence Centre

Unser adelphi Competence Centre „Anpassung & Vulnerabilität“ arbeitet an einer Vielzahl relevanter Vorhaben – im Auftrag von (Bundes-)Ministerien, Behörden, Stiftungen und Verbänden. Die hier vorgestellten Projekte sind ausgewählte Beispiele, die das Spektrum verdeutlichen.

Image
Description

Durchführung einer robusten Klimarisiko- und Vulnerabilitätsanalyse nach EU Taxonomie - Empfehlungen für Unternehmen

Image
Description

Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 für Deutschland

Content

Risiken minimieren, Chancen nutzen

Das Klima verändert sich bereits und wird das Leben und Wirtschaften in den kommenden Jahrzehnten zunehmend negativ beeinflussen. Das birgt für vielen Unternehmen erhebliche Risiken, aber für Lösungsanbieter auch Geschäftschancen: Aufgrund von Trockenheit können bestimmte Agrargüter knapper werden, höhere Sommertemperaturen verändern das Reiseverhalten und damit die Tourismusbranche und gleichzeitigt steigt die Nachfrage nach technischen Lösungen zum Umgang mit Hitze und Starkregen im Bausektor.

Ein Anpassungskonzept kann Unternehmen helfen, das eigene Geschäftsmodell gegenüber den Folgen des Klimawandels abzusichern und robuster zu gestalten. Das fordert auch die Regulierung, sobald wesentliche Risiken identifiziert wurden. Gleichzeitig eruieren wir mit Ihnen, mit welchen Lösungsansätzen Sie am Markt antreten könnten.  

Headline (optional)
Experten
Contact Items
Person (optional)
Christian Kind

Christian Kind

Description (optional)
Head of Programme – Adaptation to Climate Change (adelphi)
Email
kindatadelphi.de
Person (optional)
Svenja Stropahl

Svenja Stropahl

Description (optional)
Director
Email
stropahlatphiyond.de